Demos anhören!

Herzlich Willkommen in der MIDI-Werkstatt !

Hallo Kollege/in, dies gleich vorweg: Du kannst bei mir hervorragende mp3-Playbacks bekommen und wer das MPR-4 MIDI-System von Limex hat, auch hervorragende, professionell programmierte MIDI-Files. Aber jetzt an dieser Stelle solltest Du Dir unbedingt etwas Zeit nehmen, um meine Erläuterungen ein wenig durchzulesen... es lohnt sich!!
Also, ich bin in der glücklichen Lage, MIDI-Files von Grund auf neu programmieren und auch gekauftes Material nachbearbeiten zu können. Ich arbeite mit dem Profi-Softwaresequenzer Logic von Emagic. Mit genau an mich angepassten MIDI-Files steuere beim Auftritt (meist über den Funk von SiMPL-Technology) und auch zuhause im Studio das professionelle Soundmodul Accordionmaster von V3Sound an. Den dadurch erzeugten hervorragenden Sound genieße ich also live beim Auftritt oder ich nehme ihn auf, um mit der professionellen Mastering-Software WaveLab von Steinberg daraus meine Halb-Playbacks im Format Wave oder mp3 zu erstellen. Ich möchte ja nicht angeben, aber Vergleichbares habt Ihr garantiert noch nicht gehört. Das Ergebnis meiner Bemühungen klingt wirklich so, als wenn mich 3,4,5 oder noch mehr echte Kollegen begleiten! So kannst Du niemals mit einem Patch spielen. Und da ich alle Files sorgfältig midi-seitig bearbeite und über dieses professionelle Soundmodul Accordionmaster abmische, klingt das auch völlig anders, als Ihr es von Euren Keyboards her kennt.

Wenn Ihr meinen Worten keinen Glauben schenken wollt, dann fragt doch einfach mal den Klaus Dzida von V3Sound, oder Manfred Rupprecht von SiMPL-Technology oder auch Gerd Herzing von ACCORD-MUSIK in Olfen. Sie alle sind Profis als Musiker, ausserdem Musikgeräte-Hersteller und Meister ihres Faches. Auch Sie sind sehr überzeugt von meinen Arbeiten hier in meiner MIDI-Werkstatt.

Selbst die angesehene Fachzeitschrift Tastenwelt fand meine Tätigkeiten in der MIDI-Werkstatt so interessant, dass sie mir in der Ausgabe 5/2012 sogar einen aussagekräftigen Artikel spendierte. Auch dorthin noch einmal Grüsse sowie den allerbesten Dank!